Die beste Karaoke Software – Evolution seit den 1980s

Es hat sich viel getan im Bereich der Karaoke Software. Waren es in den 80ern noch VHS-Video-Tapes, läuteten in den 90ern die revolutionären Laser-Disc-Systeme aus Japan und den USA eine neue Era ein. Die damals enorm teuren Standalone-Karaoke-Maschinen haben sich bis heute auch nicht halten können. Zu Beginn der 2000er aber begann die Digitalisierung der Inhalte und damit auch das Teilen und die allgegenwärtige Verfügbarkeit im Web.

Wer auf Youtube nach Karaoke-Videos sucht, findet häufig die bekannten Soundfly-Playbacks. Diese standen in den 90ern für qualitativ hochwertigen Sound und originalgetreue Arrangements. Allerdings gibt es auch Unmengen an wirklich unterirdisch miesen Karaoke-Versionen.

Vor allem in kleinen Kneipen bedienen sich Gastronome heruntergeladener Videofiles. Im schlimmsten Fall wird direkt von YouTube gestreamt. Da kann dann auch schonmal eine arg schrottige Karaoke-Version in die Playlist rutschen. Und das macht der Sänger, der gerade auf seinen Einsatz wartet und dann blamiert in der Mitte des Raumes steht, nur einmal mit.

Als Profi MUSST Du professionelle Karaoke Software anbieten

Gäste erwarten einfach, dass man als Gastronom ordentliche Bedingungen schafft. Eine ordentliche Sound-Anlage, ein Mischpult, mindestens zwei professionelle Mikrofone namhafter Hersteller und natürlich eine professionelle Karaoke Software.

Wir haben uns folgende Anbieter angesehen.

  • Karafun
  • Sing.ly

Der Platzhirsch und unser Favorit ist der Karafun Player. Damit hast Du die professionellste Karaoke Software unserer Zeit an der Hand. Die Playbacks sind hoch professionell produziert. Damit macht Singen einfach richtig viel Spaß. Zwei wichtige technische Features bietet diese Software:

  • Du kannst die Geschwindigkeit ändern (schneller, langsamer), was sich jedoch nicht auf die Tonhöhe auswirkt. Damit schaffst Du perfekte Bedingungen zum Singen Üben.
  • Du kannst die Tonhöhe ändern, ohne dass dies die Wiedergabegeschwindigkeit beeinflusst. So ist es Dir möglich, auch Songs zu singen, die zu hoch oder zu tief für Deine Stimmlage sind. Oder auch, um eine ganz eigene Interpretation eines Liedes zu singen.
  • Du kannst die Gesangs-Spur mitlaufen lassen. Bei vielen Karafun-Versionen kannst Du die Gesangsspur mitlaufen lassen und deren Lautstärke verändern. Willst Du also als Orientierung beim Üben noch die Pilotspur hören, dreh sie einfach lauter. Damit kannst Du den Rhythmus perfekt lernen.
  • Du kannst die sg. Backings, also den Hintergrund-Gesang ausschalten. Gerade bei Songs der Beatles oder Beach Boys sind mehrstimmige Backgroundgesänge zu hören. Diese kannst Du lauter drehen oder sogar abschalten, wenn Du mit Freunden zusammen singst. Der große Vorteil an diesen Backings ist, dass Du als Sänger noch voller klingst (Hinweis: Das „voll“ ist nicht auf unseren Sponsor „Happy End Partyliköre“ bezogen!)
  • Karafun gibt es ein einer Partyversion. Du kannst es für Deine private Party für zwei Tage buchen. Das kostet ca. 8 Euro (Stand November) und endet automatisch. Das empfiehlt sich wirklich für jede Party! Professionelle Veranstalter können auch das Professional Paket buchen und Karafun monatlich zum Festpreis nutzen.

https://www.computerbild.de/download/KaraFun-Player-930442.html

Der Siglos Karaoke Player/Recorder gehört noch zur alten Fraktion derer, die mit physischen Medien hantieren. Karaoke-CDs und MP3-Dateien werden mit dem Player angesteuert. Entsprechend wird der Spongtext ausgegeben. Zum Üben gut geeignet ist die Funktion, den Gesang mit aufzunehmen. So kannst Du später analysieren, wie gut und akkurat Du gesungen hast. Übrigens ist auch dieses „Self-Monitoring“ ein wichtiger Punkt in unserem Ratgeber „Richtig Karaoke Singen – diese Tipps helfen„.

Herunterladen kannst Du den Siglos Karaoke Player bei https://www.computerbild.de/download/Siglos-Karaoke-Player-Recorder-911465.html

Ein bißchen wie „Guitar Hero“ ist „UltraStar“ und „Ultra Star Deluxe“ ein Karaoke-Spiel, mit dem Du zuhause Deine Karaoke Lieder singen kannst. Du muss natürlich akkurat singen, damit Du ordentlich Punkte holst. Ähnlich, wie Dur es vom Spiel „Singstar sicher auch schon kennst. Also je perfekter Du die Töne, den Takt und auch den Rhythmus triffst, desto besser bewertet das Programm Deine Gesangs-Skills. Das Programm bringt auch einen Editor mit, der Deine eigene Karaoke-Version erstellt. Dazu musst Du einfach die Liedtexte einfügen.

Gerade für Parties mit Freunden im privaten Umfeld eignet sich Ultra Song als witzige Karaoke Software.

Download bei Computer-Bild: https://www.computerbild.de/download/UltraStar-1571355.html

Deluxe-Version: https://www.computerbild.de/download/UltraStar-Deluxe-2019235.html

Für Mac User ist es unter Umständen etwas schwieriger, passende Karaoke Software zu finden. Karaoke-Programme waren meist mehr auf Freewarebasis und wegen der Reichweite auch auf Windows-Systeme ausgelegt. Das ist aber nur ein Punkt. Viel schwieriger ist es, Mac Usern ein Programm zu bieten, das auch deren ausgeprägterem Anspruch an Look und Usability genügen kann.

„Plarpebu“ ist in erster Linie ein Karaoke-Player für Mac OS. Hier werden die Formate KAR, MID, CDG- und MP3 unterstützt. Parallel zum Songfile spielt der Player auch das Textfile ab und ändert die Farbe des gerade zu singenden Wortes. Optimierungen des Klangs der Stimme können über den internen Equalizer vorgenommen werden.

Herunterladen kannst Du den Plarpebu Karaoke Player für Mac OS auf https://www.computerbild.de/download/Plarpebu-Mac-6453146.html

Für Mac OS und Windows Rechner steht mit „Karaoke 5“ die wohl beliebteste Karafun Alternative in den Startlöchern. Schicke Optik und klare Usability helfen im turbulenten Partybetrieb. Und damit Du Dich als KJ auch mit Deinen Gästen unterhalten kannst, gibt es eine Wiedergabeliste, in die Du die nächsten Songs einfach hineinladen kannst. Eigene Songs können mit Karaoke Text versehen werden. Und fehlt ein Song in der eigenen Sammlung, durchsucht die interne Suchfunktion auch das Web nach Karaoke Versionen. Es werden Dateien der Formate MID, KAR, KFN, WMA, MP3 und CDG unterstützt.

In der ProVersion stehen weitere Funktionen zur Verfügung. Hierfür muss dann aber ein Code erworben werden.

Download von Karaoke 5 unter https://www.computerbild.de/download/Karaoke-5-Mac-18365043.html

Keine eigenen Karaoke Versionen? YouTube stellt vieles bereit.

Du kannst ganze Karaoke-Archive online kaufen. Darin befinden sich meistens Lieder zu einem bestimmten Thema. Willst Du aber nur einen abend eine Party feiern, dann reicht eigentlich (!!!) auch YouTube. Allerdings solltest Du Dir vor Beginn der Party in Ruhe anhören, wie gut die Karaoke-Versionen umgesetzt sind. Also wie ist der generelle Sound, ist der Ablauf originalgetreu und laufen sie vor allem ohne bescheuerte Werbeeinblendung durch?

Sicherer bist Du unterwegs, wenn Du sie mit einem Video-Downloader wie z.B. ClipGrab auf Deine Festplatte lädst. Achte natürlich darauf, dass nur legal ist, wenn es ausdrücklich erwähnt ist!

Fazit zu Karaoke Software

Mit YouTube arbeiten ist die stilbefreiteste Variante, die Deinen Gästen sagt: „Für euch investier ich nichts, ihr seid mir egal.“. Schlimm isses auch, wenn jeder dran rumfummelt, wenn Werbeunterbrechung in voller Lautstärke über die Anlage donnern und die Karaoke Version grütze ist.

Eigens runtergeladene Karaoke Videos werden wahrscheinlich nicht ausreichen, um alle Wünsche Deiner Gäste zu erfüllen. Abgesehen davon, dass das auch nich wirklich legal ist, brauchst Du dafür auch einfach zwei Abende Zeit und Nerven, für Vorbereiten und Runterladen. Für unsere Party-Profis echt keine Option.

Wir empfehlen Dir, für Deine Party ein „Party Ticket“ für unter 10 Euro bei Karafun zu buchen und dann eine Nacht lang Vollgas zu geben. Sorgenfrei feiern, professionelle Playbacks, guter Sound und gut gemachte Texte mit sauberen Markierungen. Deine Entscheidung. Aber wer bei der Party spart, wird immer eine Enttäuschung liefern.